Tadns 82 m³

4-achsiger Trichtermittenentladewagen

Tadns 82 m³ 3D
Tadns 82 m³ 3D

Eigenschaften

  • Der mit einer hohen bilateral kontrollierten Schwerkraftentladung und einem zu öffnenden Dach ausgestattete Wagen ist für den Transport von Kalksteinen und anderen Schüttgütern, die vor Witterungseinflüssen geschützt werden müssen, konzipiert worden.
  • Das Schüttgut wird mit Hilfe der Schwerkraft über die Dachöffnung eingefüllt. Das kontrollierte Entladen wird manuell durchgeführt. Die acht rotierenden, zylindrischen Tore können einzeln von den beiden Plattformen an den Wagenenden aus gesteuert werden.
  • Dieser Wagen entspricht den Standards TSI, EN, UIC für RIV- und TEN-RIV-Verkehrsbetrieb.

Merkmale

  • Komplette Entladung des Wagens ist durch Öffnung auf nur einer Seite möglich.
  • Kontrollierte Entladung des Wagens erfolgt auf Förderbändern oder in unterirdische Bunker.
  • Das Spaltmaß der Entladeöffnungen beträgt ca. 2 mm.

Anmerkung: Die Angaben auf diesen Seiten dienen ausschließlich der allgemeinen Information.

Radsatzlast22,5 t / Achse
Spurweite1.435 mm
LadeprofilG1-TSI
Bremssystem„S”
BremstypKE-GP-A (K)
Max. Geschwindigkeit (beladen)100 km/h
Max. Geschwindigkeit (unbeladen und bis zu 58,0 t)120 km/h
KlimabedingungT1
Rmin (Einzelwagen)75,0 m
Länge über Puffer19.040 mm
Ladevolumen~ 82,5 m3
Leergewicht~ 24,1 ± 2 % t
Nutzlast~ 65,9 t
Ladeöffnung15.080 x 1.200 mm
Sattelwinkel43°
Bodenhöhe von Schienenoberkante700 mm
Drehgestell-TypY25Lsd-KP1
Drawing