Tagnpps 130 m³

4-achsiger Trichtermittenentladewagen

Tagnpps 130 m³ 3D
Tagnpps 130 m³ 3D

Eigenschaften

  • Dieser geschlossene selbstentladende Trichtermittenentladewagen ist zum Transport von Schüttgut mit geringer Dichte ausgelegt, das gegen Witterungseinflüsse geschützt werden muss.
  • Die Ladeöffnung ist mit ein Schwenkdach ausgerüstet.
  • Der Wagen hat drei Trichter mit jeweils einem Paar zylindrischer Öffnungen.
  • Dieser Wagen entspricht den Standards TSI, EN, UIC für den GE-Verkehrsbetrieb.

Merkmale

  • Der Wagen wird durch die Ladeöffnung am oberen Teil des Behälters über die gesamte Länge beladen. Die Öffnung ist durch ein leichtes Dach abgedeckt. Das Dach ist seitlich von beiden Wagenenden vom Boden aus per Handrad bedienbar. Der Mechanismus kann in geschlossener Positionen arretiert werden.
  • Das Entladen zwischen den Gleisen muss durch zwei Zylindertüren an jedem vom Boden aus betriebenen Trichter von beiden Seiten getrennt erfolgen. Die Türen können in Zwischenpositionen blockiert werden.
  • Probeentnahmeöffnung auf jeder Seite – optional auf Kundenwunsch


Anmerkung: Die Angaben auf diesen Seiten dienen ausschließlich der allgemeinen Information.

Radsatzlast22,5 t / Achse
Spurweite1.435 mm
LadeprofilG1-TSI
Bremssystem„S”
BremstypKE-GP-A (K)
Max. Geschwindigkeit (unbeladen und beladen
bis 14,5 t / Achse)
120 km/h
Max. Geschwindigkeit (beladen von 14,5 t
bis 22,5 t / Achse)
100 km/h
KlimabedingungT1
Rmin (Einzelwagen)75,0 m
Länge über Puffer20.000 mm
Leergewicht~ 22,0 t
Nutzlast~ 68,0 t
Ladeöffnung18.000 x 800 mm
Entladungsöffnung3 x 2 x 450 x 1.400 mm
Drehgestell-TypY25 Lsdi(f)-KC1 (CFCB-Bremse)
BedienungManuell
Drawing