Za(c)ns 99.5 m³

4-achsiger Tankwagen für WMO

Za(c)ns 99.5 m³ 3D
Za(c)ns 99.5 m³ 3D

Eigenschaften

  • Der Tankwagen wurde zum Transport von weißem Mineralöl gemäß Tank-Code L4BH entwickelt, mit einem Tankdruck von 4 bar.
  • Das Leergewicht beträgt 21,7 t ± 2 %t (ausgestattet mit BA004-Radsatz); die Arbeitstemperatur liegt zwischen -20 °C und + 50 °C
  • Er entspricht den Standards RID, TSI, EN, UIC und hat die TEN-Kennzeichnung für den Verkehrsbetrieb.

Merkmale

    • Der Kessel wird durch die Kuppel (ausgerüstet mit Klappendeckel mit 4 Schrauben) oder durch die DN-150-Düse befüllt.
    • Das System wird von der Gleislage auf beiden Seiten des Wagens aus bedient. Für die flüssige Phase sind T-Rohre und seitliche Schrägventile DN 100 vorgesehen.
    • Für Gasphase gibt es eine Verbindung DN 50/2".
    • Verschiedene am Tank angebrachte Lade- und Entladeeinrichtungen können gemäß Kundenanforderung angepasst werden..

    Vorteile

      • Reduziertes Leergewicht
      • Reduzierte Wagenlänge
      • Optimale Tankkapazität für den Transport leichtgewichtiger Produkte

      Anmerkung: Die Angaben auf diesen Seiten dienen ausschließlich der allgemeinen Information.

      Radsatzlast22,5 t / Achse
      Leergewicht21,7 t ± 2 % t
      Tankleistungsfähigkeit99,5 m3 ± 1 %
      LadeprofilG1 – TSI
      Max. Geschwindigkeit bei 90,0 t100 km/h
      Max. Geschwindigkeit (unbeladen)120 km/h
      Länge über Puffer16.520 mm
      Zentrale Tankneigung
      Kalkulierter Druck4 bar
      Max. Betriebsdruck3 bar
      Drehgestell-TypY25Lsd-KP1 – TSI zertifiziert – ARI Standard
      Drawing