Entwicklung und Konstruktion

1:/_migrated/pics/neu_icpv.jpg

Die Greenbrier Europe Engineering Group besteht aus drei renommierten Ingenieurbüros: ICPV mit Sitz in Arad / Rumänien, AstraRail Project mit Sitz in Poprad / Slowakei und dem Ingenieurbüro der Wagony Świdnica mit Sitz in Świdnica / Polen.

Die Greenbrier Europe Engineering Group ist damit die größte Entwicklungsgruppe in der Güterverkehrbranche und spezialisiert auf Design, Entwicklung und Erprobung von Schienenfahrzeugen und Drehgestellen. AstraRail Project kann mehr als 20 Jahre Erfahrung, ICPV mehr als 40 Jahre und unser Ingenieurbüro der Wagony Świdnica mehr als 65 Jahre Erfahrung vorweisen. Diese drei Büros fungieren als Firmenteile von AstraRail und Greenbrier als deren Konstruktions-, Entwicklungs- und Testabteilungen. Zugleich arbeiten sie auch für zahlreiche namhafte Hersteller der europäischen Bahnindustrie. 

 

Konstruktion mit 3-D-Paketen
Diese Gruppe setzt SolidWorks- und Solid-Egde-Pakete zur Entwicklung und Konstruktion von Güterwagen ein. Mit 3-D-Modellen und einem großem Baugruppen-Management ist eine modulare und flexible Gestaltung der Wagen mit den vorhandenen Teilen der Komponenten-Bibliothek möglich.


Kontaktpersonen

Leitung Technik - POLEN

Kontakt:Dionizy Studziński
Telefon:+48 74 856 21 80
Telefax:+48 74 856 21 81
E-Mail:dionizy.studzinski@gbrx.com

ICPV – Design und Tests Triebwagen

29-31 Aurel Vlaicu Street
310141 Arad, RUMÄNIEN

Kontakt:Cornel Raicov
Telefon:+40 257 202 154
Telefax:+40 257 270 724
E-Mail:cornel.raicov@gbrx.com

AstraRail Project

Mnohelova 3a
05801 Poprad, SLOWAKEI

Kontakt:Jozef Blcha
Telefon:+421 52 3210 312
E-Mail:jozef.blcha@gbrx.com

Wagony Świdnica – Ressort Technik

Strzelińska 35
58-100 Świdnica, POLEN

Kontakt:Tomasz Szmidt
Telefon:+48 74 856 22 00
Telefax:+48 74 856 21 81
E-Mail:tomasz.szmidt@gbrx.com